Die VILLIGER SÖHNE AG ist der einzig verbleibende Cigarren-Hersteller mit einer Produktion in der Schweiz. Das Erfolgsrezept sind nebst einem starken Unternehmergeist eine langjährige Tradition sowie Qualität, Innovation und die Produkte-Vielfalt.

1950 gab es in der Schweiz noch über 30 Cigarren-Produzenten. Geblieben ist nur die Manufaktur der VILLIGER SÖHNE AG im luzernischen Pfeffikon, die der Buchhalter Jean Villiger mit seiner Frau schon im Jahr 1888 in ihrem Wohnhaus gründeten. Es gibt verschiedene Gründe für den anhaltenden Erfolg der VILLIGER-Cigarren, allen voran das Wissen und die Erfahrung des Traditions-Unternehmens mit seinem immer noch aktiven Patron Heinrich Villiger. Gewisse Schlüssel für den Erfolg kennt nur der Patron selbst, andere findet man auf einer Reise durch Tabak-Portale und in Aussagen des «unverwüstlichen» Cigarren-Barons.

Erfahrung und Leidenschaft 

Die Marke VILLIGER fusst auf einem Fundament von über 130 Jahren Erfahrung und der Leidenschaft dafür, beste Cigarren made in Switzerland zu fertigen, heisst es bei cigarworld.de. „Und das schmeckt man bei VILLIGER Cigarren – Zug um Zug“, schreibt das Cigarren-Portal weiter. Doch die Marke, die auf diesem starken Fundament aufbaut, ist nicht stehen geblieben, wie zigarre.de weiss: „Seit 1888 hat die Familie Villiger ihr Wissen in der Cigarren-Produktion stetig weiterentwickelt und bietet nun Cigarren an, die qualitativ auf höchstem Niveau sind.“ Das VILLIGER-Imperium beschäftigt heute rund 1‘500 Mitarbeitende in der Schweiz, in Deutschland, in Indonesien und Brasilien, und ist so zu einem der grössten Cigarren-Hersteller Europas herangewachsen. Trotz des riesen Erfolgs und der Expansion ins Ausland wird Tradition im Hause Villiger nach wie vor grossgeschrieben. Heinrich Villiger führt das Familienunternehmen heute bereits in der dritten Generation und legt grossen Wert darauf, diesen Weg nicht zu unterbrechen. Und die Menschen hinter dem Patron Heinrich Villiger wissen „ganz genau“, wofür die Marke VILLIGER steht.

Qualität

Diese Tradition, Erfahrung und Leidenschaft garantieren die Qualität aller VILLIGER-Produkte. Und so schreibt zigarren.org: „VILLIGER bietet in seinem Sortiment Marken hochwertiger Qualität an – dies gilt für alle das Haus verlassende Produkte.“ Wunderbar veranschaulichen lässt sich diese Qualität von den Tabakblättern bis zur handgemachten Fertigung anhand der Jubiläums-Marke VILLIGER 1888. Hergestellt werden diese Premium-Cigarren nämlich vom Exil-Kubaner Matias Maragoto. Die erstklassigen Deckblätter für die VILLIGER 1888 kommen von der ASP Enterprises und seinem leitenden Angestellten Adalberto Ruiz Calderón, der „zur kleinen Garde der anerkannten und allseits akzeptierten Rohtabakexperten im lateinamerikanischen Raum“ zählt, wie cigarworld.de schreibt. Die Deckblätter der ASP Enterprises „gehören zum Besten, was die internationale Cigarren-Welt zu bieten hat.“ Das Umblatt für die VILLIGER 1888 kommt aus Mexiko und die weiteren Tabake aus der Dominikanischen Republik und Nicaragua. So sind diese Premium-Cigarren nicht nur „erlebbarer Ausdruck umfassenden Tabakwissens“, sondern auch Produkte von hochwertiger Qualität, „die durch ihr reiches Bouquet überzeugen.“ Diesen Erfolg verdankt VILLIGER der Tatsache, dass man (von den Gründern bis heute) trotz langjähriger Tradition nicht im letzten Jahrtausend stehengeblieben ist.

Innovation, Kreativität und Vielfalt

„VILLIGER-Cigarren ist es mit viel Leidenschaft gelungen, die Wünsche von Cigarren-Liebhabern zu erfüllen, bevor diese überhaupt geäussert wurden“, erklärt das Cigarren-Portal noblego.de die Innovations-Kraft und Erfolgsgeschichte von VILLIGER. Auch cigarworld.de betont, dass der Unternehmer- und Innovationsgeist von den VILLIGER-Gründern bis heute die Basis war für viele neuartige Produktentwicklungen. So war die weltbekannte Mundstück-Cigarre VILLIGER KIEL die erste ihrer Art und ist bis heute unangefochtene Nummer eins in diesem Segment. Die Marke VILLIGER ORIGINAL-KRUMME wurde zwar nicht von VILLIGER entwickelt, sondern mit der Übernahme der Cigarren-Fabrik Helmut Eichenberger 1988 gewonnen. Diese besondere Sorte hat bis heute einen wichtigen Platz im VILLIGER-Sortiment. Mansworld.com beschreibt, wie wichtig Heinrich Villigers Reisen und die stetige Suche nach neuen Sorten für den Erfolg sind: „Dadurch entwickelt sich das Angebot immer weiter, wobei sich jede Tabakmischung durch eine ganz individuelle Aromastruktur charakterisieren lässt. Durch dieses breite Spektrum fühlen sich zahlreiche und ganz unterschiedliche Cigarren- und Cigarillo-Liebhaber von VILLIGER-Tabakprodukten angesprochen.“ Seine Innovations-Kraft und Kreativität beweist VILLIGER auch auf einem anderen Gebiet. „VILLIGER PREMIUM Cigarillos überzeugen mit intensiven Geschmäckern und dem Hauch von Kreativität, der VILLIGER so beliebt und besonders macht“, heisst es z.B. auf zigarren.org.

Von E-Zigaretten hält Heinrich Villiger jedoch gar nichts. „Wir sind keine Apotheker, die Wässerchen in Dosen verkaufen“, wird er in der luzernerzeitung.ch zitiert. Lieber versucht er sich mit anderen Innovationen, wie z.B. Cannabis-Cigarillos, diese hat VILLIGER 2019 eingeführt.

Auszeichnung für sein Lebenswerk

Für sein enormes Engagement für die Tabakindustrie wurde Heinrich Villiger 2020 vom renommierten US-amerikanischen Tobacco Business Magazine für sein Lebenswerk ausgezeichnet. In der Ehrung heisst es, dass Heinrich Villiger sein Unternehmen unverwüstlich und innovativ an die sich stetig verändernden Bedürfnisse des globalen Tabak-Marktes angepasst hat.

Um zu beschreiben, was die VILLIGER SÖHNE AG und die Qualität seiner Cigarren bis heute ausmacht, passt ein Zitat von Heinrich Villiger ganz vortrefflich: „Eine Cigarre herzustellen ist ein Präzisionshandwerk, ihr Aroma zu komponieren eine edle Kunst. Beides, Handwerk und Kunst, hat bei uns Tradition.“

Die nächste Geschichte lesen

Geschichte über die Herkunftsländer von VILLIGER-Tabaken

Die Welt der Cigarren und Cigarillos

Wann wurden Sie geboren?

Cigarren und Cigarillos sind Genussmittel für Erwachsene. Für den Zugriff auf diese Seite müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Indem Sie diese Seite betreten, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookies zu.

Sie wollen mehr? Schauen Sie sich das VILLIGER Login an!

Sie wollen mehr? Schauen Sie sich das VILLIGER Login an!

Sagen Sie uns bitte zunächst, wann Sie geboren wurden, bevor wir fortfahren.

Cigarren und Cigarillos sind Genussmittel für Erwachsene. Für den Zugriff auf diese Seite müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Indem Sie diese Seite betreten, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookies zu.