Das 1888 gegründete Schweizer Zigarrenunternehmen VILLIGER feiert in diesem Jahr sein 130-jähriges Bestehen. 

Die letzten 13 Jahrzehnte haben viele Veränderungen für den Zigarrenhersteller gebracht, der einst von einem einzigen Haus in einer kleinen Schweizer Stadt betrieben wurde. Was sich jedoch nicht verändert hat, ist das Engagement von VILLIGER für die Herstellung der edelsten Zigarren für seine Kunden. Lesen Sie hier einige Fakten, die Sie über die faszinierende und inspirierende Geschichte von VILLIGER wissen sollten.

Die bescheidenen Anfänge von VILLIGER

VILLIGER hat nicht als die internationale Tabakmarke begonnen, die es heute ist, sondern als kleines Geschäft, betrieben von Jean Villiger und seiner Frau Louise. Die Villigers stellten in ihrem Haus in Pfeffikon in der Schweiz Zigarren her. Damals hätte keiner der beiden Gründer den enormen Erfolg vorhersehen können, den das von ihnen gegründete Unternehmen eines Tages auf dem internationalen Tabakmarkt haben würde.

Jean Villiger starb 1902 und hinterliess Louise, die das Unternehmen bis 1918 weiterführte. Danach übernahmen Hans und Max, die beiden Söhne von Jean und Louise, das Haus VILLIGER. Über 30 Jahre lang leiteten die beiden Brüder das von ihren Eltern gegründete Zigarrenunternehmen durch einen Zeitraum beträchtlichen Wachstums. Zum Ende ihrer Zeit an der Unternehmensspitze war die Marke VILLIGER nicht nur in der Schweiz, sondern in ganz Europa bekannt.

Heinrich Villiger erschliesst neue Horizonte

Die nächste Phase der Geschichte von VILLIGER begann 1951, als Heinrich Villiger der neue Geschäftsführer wurde. Bald nachdem er die Leitung übernommen hatte, traf er die Entscheidung, kubanischen Tabak in VILLIGER Zigarren zu verwenden, und dies war einer der wichtigsten Wendepunkte in der Geschichte des Unternehmens. In weniger als 20 Jahren wurde die Marke VILLIGER auf der ganzen Welt berühmt. 1964 hatte VILLIGER sogar einen Auftritt bei der Weltausstellung in New York, ein Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens.

Von diesem Erfolg ausgehend trieb Heinrich Villiger sein Unternehmen voran zu noch grösseren Höhepunkten. In den späten 1970er-Jahren sponserte VILLIGER sein eigenes Formel-Eins-Rennteam. In den 1990er-, 2000er- und 2010er-Jahren weitete das Unternehmen seinen Betrieb nach Indonesien, Nordamerika, Frankreich und Brasilien aus, um den globalen Zigarrenmarkt zu bedienen.

Heute gehört VILLIGER noch immer Heinrich VILLIGER, dem Mann, der es durch über sechs Jahrzehnte der Geschichte und Expansion geführt hat. Auch heute ist VILLIGER noch ein Familienunternehmen, das seinen Sitz noch immer in Pfeffikon hat, wo Jean und Louise VILLIGER vor mehr als einem Jahrhundert in ihrem Haus begannen, Zigarren in Handarbeit herzustellen. Die Zigarrenindustrie ist heute umkämpfter denn je, doch die Marke VILLIGER hat auch nach 130 Jahren im Geschäft nichts von ihrer Stärke eingebüsst. Und nicht nur das, VILLIGER hat sich durch seine hochwertigen Tabakerzeugnisse einen Namen gemacht.

VILLIGERS Zigarre zum 130-jährigen Jubiläum in limitierter Auflage

Um diese bemerkenswerte Geschichte zu feiern, hat VILLIGER ein einmaliges Zigarrenangebot geschaffen. Diese Besonderheit zum 130-jährigen Jubiläum besteht aus 100 Prozent brasilianischem Tabak, den Heinrich Villiger besonders gerne mag. Jede Schachtel mit 13 Zigarren trägt ein besonderes Jubiläumsdesign mit dem Porträt von Heinrich. Diese Zigarren haben einen für brasilianischen Tabak typischen starken, reichhaltigen Geschmack mit einem Hauch von Moschus und Leder, während sie zugleich eine leichte aber ausgeprägte Süsse aufweisen. Wenn Sie ein Kenner sind, werden Ihnen diese Zigarren bestimmt grosse Freude bereiten.

VILLIGERS 130-jähriges Jubiläum ist eine Gelegenheit, den vollendeten Genuss zu zelebrieren, den nur eine grossartige Zigarre bietet. Sichern Sie sich Ihre Lieblingszigarre von VILLIGER, oder eine Box der besonderen Jubiläumseditionen, und feiern Sie mit VILLIGER die Vergangenheit, während wir zugleich voller Elan und Spannung in die Zukunft sehen.

Die nächste Geschichte lesen

VILLIGERs Ultimatives Glossar der Cigarren-Terminologie

Die Welt der Cigarren und Cigarillos

Wann wurden Sie geboren?

Cigarren und Cigarillos sind Genussmittel für Erwachsene. Für den Zugriff auf diese Seite müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Indem Sie diese Seite betreten, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookies zu.

Sie wollen mehr? Schauen Sie sich den VILLIGER Cigar Club an!

Sie wollen mehr? Schauen Sie sich den VILLIGER Cigar Club an!

Sagen Sie uns bitte zunächst, wann Sie geboren wurden, bevor wir fortfahren.

Cigarren und Cigarillos sind Genussmittel für Erwachsene. Für den Zugriff auf diese Seite müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Indem Sie diese Seite betreten, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookies zu.