Aficionado/a

Es handelt sich um einen weiblichen oder männlichen Cigarrenliebhaber.

Band/Cigarrenring

Ein Etikett in der Nähe des Kopfes einer Cigarre, das den Markennamen des Herstellers anzeigt.

Binder/Umblatt

Eine Schicht Tabakblatt, die sich zwischen dem Deckblatt und der Einlage befindet. Der Binder oder auch Umblatt hält die Einlage fest und lässt die Cigarre gleichmässig brennnen.

Body

Der Körper einer Cigarre bezieht sich auf den Grad ihrer sensorischen Wirkung auf Mund und Nase beim Rauchen. Die Beschreibungen des Körpers reichen von leicht bis ausgeprägt.

Brazil/Brasilien

Ein grosses Land in Südamerika, das dunklen, reichen Tabak produziert.

Cap

Ein kleines Stück Deckblatt an der Spitze des Kopfes.

Churchill

Eine klassische grossformatige Cigarre, benannt nach dem ehemaligen britischen Premierminister und Cigarrenliebhaber Winston Churchill. Mit einem 50er Ringmass beträgt die Länge 7 Zoll.

Cigarrenetui

Eine kleine Tasche für den täglichen Transport von Cigarren. Cigarrenetuis sind kompakter als Humidore, regulieren aber nicht die Feuchtigkeit und sind daher keine gute Lösung für die Langzeitlagerung.

Connecticut

Connecticut Tabak ist eine Sorte, die typischerweise im Schatten angebaut wird und die für Cigarrendeckblätter beliebt ist. Connecticut-Tabak ist bekannt für seinen niedrigen Nikotingehalt und seinen würzigen Geschmack.

Corojo

Ein Cigarrendeckblatt, das stärker als Connecticut, aber milder als Habano ist. Corojo stammt aus Kuba, wird aber heute überwiegend in Honduras angebaut.

Corona (Cigarrengrösse)

Eine Cigarrengrösse von 5,5 Zoll lang mit einem 42er Ringmass.

Corona (Blatt)

Die oberen Blätter einer Cigarrenpflanze. Diese werden aufgrund ihrer schmalen Grösse nur selten in Cigarren verwendet.

Cuba/Kuba

Das historische Zentrum der Cigarrenindustrie. Kubanischer Tabak ist sehr stark und aromatisch.

Culebra

Culebra-Cigarren werden in noch feuchtem Zustand nach alter kubanischer Tradition von Hand gezöpfelt und erhalten so ihre unverwechselbare Krümmung.

Cutter

Ein Werkzeug, das verwendet wird, um das Kopfteil einer Cigarre zum Rauchen abzuschneiden.

Dominikanische Republik

Eine Inselnation in der Karibik, die Tabak aus kubanischem Saatgut anbaut. Dominikanischer Tabak ist typischerweise etwas milder als kubanischer Tabak.

Double Corona

Eine grössere Variante der Corona-Format, deren Länge mit einem 49er Ringmass 7,5 Zoll beträgt.

Ecuador

Ein südamerikanisches Land, das für den Anbau von hellen, milden Tabaksorten bekannt ist.

Fermentierung

Ein Prozess, der über die Zeit erfolgt, wenn Tabakblätter gestapelt und feucht gehalten werden. Die Fermentation vermindert den Nikotingehalt und verbessert gleichzeitig den Geschmack sowie die aromatischen Eigenschaften.

Figurado

Ein Begriff, der sich auf alle Cigarren bezieht, deren Form von Anfang bis Ende nicht gerade ist.

Filler/Einlage

Die Tabake in der Einlage bilden die Mitte einer Cigarre. In den meisten Fällen ist die Einlage eine Mischung aus mehr als einer Tabaksorte, oft mit Tabaken aus ganz unterschiedlichen Ländern.

Flavor/Geschmack

Das Aroma einer Cigarre ist der einzigartige Geschmack, der ihr durch die verschiedenen Tabake, aus denen sie hergestellt wird, vermittelt wird. Tabake aus verschiedenen Ländern haben unterschiedliche Geschmacksrichtungen. Das Aroma variiert je nach Intensität, was als die Geschmacksintensität einer Cigarre definiert werden kann.

Foot/Fuss

Das vorgeschnittene Ende, an dem eine Cigarre angezündet wird.

Gran Corona

Eine besonders grosse Coronavariante mit einer Länge von 9,5 Zoll und einem 47er Ringmass.

Habano

Ein dunkles, kraftvolles Deckblatt, das hauptsächlich in Nicaragua und Kuba angebaut wird.

Head/Kopf

Das geschlossene Ende einer Cigarre, durch das die Cigarre geraucht wird.

Humidor

Eine Aufbewahrungsbox, die speziell für Cigarren entwickelt wurde. Ein Humidor repliziert die Feuchtigkeit der Umgebung, in der Tabak angebaut und verarbeitet wird, um Cigarren frisch und geschmackvoll zu halten. Humidore können aus vielen Materialien hergestellt werden, aber spanisches Zedernholz ist traditionell die bevorzugte Wahl.

Indonesien

Die asiatische Nation Indonesien ist bekannt für den Anbau dunkler Tabakblätter, die eher neutral im Geschmack sind.

Ligero

Diese Tabakblätter befinden sich direkt unter der Coronaschicht. Sie werden aufgrund ihres Geschmacks und ihrer Intensität für die Verwendung in Premium-Cigarren sehr geschätzt und sind auch grösser als Coronablätter.

Feuerzeug

Eine von mehreren Arten von Geräten, mit denen eine Cigarre angezündet wird. Obwohl es mehrere Arten von Feuerzeugen gibt, werden Cigarrenpuristen Ihnen sagen, dass Cigarren immer mit einem Holzstreichholz angezündet werden sollten. Viele Cigarrenliebhaber verwenden jedoch Butan-Feuerzeuge, da diese während des Anzündvorgangs wenig bis gar kein chemisches Aroma abgeben.

Maduro

Die Maduro-Tabakblätter werden mehrere Jahre lang speziell gealtert, bevor sie in Premium-Cigarren eingearbeitet werden. Trotz ihrer dunklen Farbe sind diese Deckblätter für ihren süsslichen Geschmack bekannt.

Nicaragua

Ein mittelamerikanisches Land, das Tabak aus kubanischem Saatgut anbaut.

Oscuro

Ein extrem dunkles Deckblatt, das länger fermentieren darf als ein Maduro. Auch bekannt als Double Maduro/Doppel-Maduro.

Perfecto

Eine spezielles Cigarrenformat, wobei Kopf und Fuss der Cigarre sehr dünn sind und die Cigarre zur Mitte hin dicker wird. So ensteht ein einzigartiges Raucherlebnis, da in der Mitte mehr Einlagetabake vorhanden sind, als zu Beginn und zum Ende.

Pyramid

Ein beliebtes Format von Cigarren mit zugespitzten Köpfen.

Ringmass

Eine Masseinheit für den Umfang einer Cigarre. Jede Ringmasseinheit entspricht 1/64 Zoll.

Robusto

Eine Cigarrengrösse von 5 Zoll Länge und einem 50er Ringmass.

Seco

Milde Tabakblätter aus der Mitte der Tabakpflanze und direkt unter der Viso-Schicht.

Stärke

Die Stärke einer Cigarre bezieht sich dabei auf die Wirkung des in ihren Blättern enthaltenen Nikotins. Je mehr Nikotin eine Cigarre enthält, desto stärker wirkt sie.

Toro

Eine Cigarrengrösse von 6 Zoll mit einem 50er Ringmass.

Viso

Tabakblätter unter der Ligero-Schicht einer Tabakpflanze. Diese Blätter werden typischerweise in der Einlage verwendet.

Volado

Die untersten Blätter einer Tabakpflanze. Voladoblätter sind extrem mild, werden aber wegen ihrer besseren Brennbarkeit den Cigarren hinzugefügt.

Wrapper/Deckblatt

Die äusserste Schicht einer Cigarre. Das Deckblatt, in dem eine Cigarre eingewickelt ist, verleiht ihr ihre visuellen Eigenschaften und etwa zwischen 30 und 60 Prozent ihres Gesamtaromas.

Die nächste Geschichte lesen

Lagerung von Cigarren ohne Aroma- und Frischeverlust

Die Welt der Cigarren und Cigarillos

Wann wurden Sie geboren?

Cigarren und Cigarillos sind Genussmittel für Erwachsene. Für den Zugriff auf diese Seite müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Indem Sie diese Seite betreten, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookies zu.

Sie wollen mehr? Schauen Sie sich den VILLIGER Cigar Club an!

Sie wollen mehr? Schauen Sie sich den VILLIGER Cigar Club an!

Sagen Sie uns bitte zunächst, wann Sie geboren wurden, bevor wir fortfahren.

Cigarren und Cigarillos sind Genussmittel für Erwachsene. Für den Zugriff auf diese Seite müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Indem Sie diese Seite betreten, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookies zu.